Suppenrezepte

Kurzrezept Kürbissuppe

Alle essbaren Kürbisse sind für Suppe verwendbar. Je nach Festigkeit des Fruchtfleisches und gewünschter Konsistenz der Suppe ist das zuzugebende Kochwasser zu bemessen und sind eventuell Kartoffeln mitzukochen.

Unser schnelles Rezept:

Kürbis putzen, in Stücke schneiden und in einen Topf mit Salzwasser geben,
etwas Porree und Sellerie dazu.
Das ganze gar kochen, mit einem Pürierstab zerkleinern,
Sahne unterrühren, mit Gewürzen abschmecken.


Rote Bete Suppe

Rote Bete und Kartoffeln schälen und klein schneiden,
Zwiebeln pellen und schneiden.
Alles in einen Topf mit Wasser geben, mit Gemüsebrühe oder Salz würzen und gar kochen.
Nach dem Pürieren gut pfeffern und nach Belieben Sahne oder Schmand zugeben.
(Garzeit vor allem abhängig von Größe der Rote Bete)

Rote Bete, Kartoffeln und Zwiebeln etwa im Verhältnis 2:1:0,25
(z.B. 1 kg Rote Bete, 500 g Kartoffeln und 125 g  Zwiebeln)
  Download

Gärtnerei Familie Klages Dorfstraße 1 D-31311 Uetze/Katensen Tel.:  05173 - 24494 Fax:  05173 - 923987 E-Mail:at.klages@t-online.de